Im Sommer 2021 starten wir dem KUNSTBIKE unsere erste Städte-Tour und werden dann in allen Städten sein, in denen wir bereits mit Einkaufspartnern arbeiten dürfen. In Zusammenarbeit mit unseren Spenden-Empfängern werden wir gezielt die Menschen in den Städten ansprechen, ob sie an diesem Tag bereits einen Einkauf vor Ort getätigt haben – und als Dankeschön gibts eine Baumwolltasche, die sie dann gerne noch mit unserem Kunstbike individuell gestalten dürfen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir freuen uns sehr, jetzt auch Dr. Gregor Kuntze-Kaufhold als Botschafter für unser Projekt begrüßen zu dürfen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Botschafter Matto Barfuss hat einen tollen 2-Minüter für unser Projekt produziert, der zeigt, warum Tiere immer lokal einkaufen würden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und wir haben auch bereits die ersten Kinos, die diesen Film vor jeder Vorstellung zeigen werden, um die lokale Wirtschaft zu stärken!

Ein Gastbeitrag von Matthias Vickermann, Vorsitzender Baden-Baden Innenstadt e. V.

Rund 2/3tel des in den Geschäften unserer Innenstadt ausgegebenen Geldes stammt nicht von Baden-Badenern, sondern von den Touristen, die aus der ganzen Welt jedes Jahr unsere wunderschöne und weltbekannte Stadt besuchen – und leider zeigen sich gerade jetzt in der Pandemie die katastrophalen Auswirkungen.

In der Vorstandschaft vom Baden-Baden Innenstadt e.V. haben wir uns diesbezüglich Gedanken gemacht und uns entschieden, Deutschlands erstes Charity-Shopping auf lokaler Ebene zu unterstützen. Denn mit diesem System lassen sich die Mitglieder der örtlichen Vereine motivieren – und wir haben mehr als 500 Vereine bei uns in Baden-Baden – ihre Einkäufe bei unseren Geschäften vor Ort zu tätigen.

Natürlich sind wir uns bewusst darüber, dass dieses Umdenken nicht von heute auf morgen stattfinden wird. Doch wir sind überzeugt, dass das Team dieser gemeinwohl-ökonomischen Initiative mittel- bis langfristig in der Lage sein wird, diese lokale Kaufkraft der Baden-Badener in diese lokalen Geschäfte umzulenken.

Vielen Dank!

Ihr

Matthias Vickermann